Verkauf der letzten Cannerald Pflanzen - danach Verkaufsstopp!


Liebe Cannerald und CannerGrow Community,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt, ging alles in den letzten Wochen sehr schnell mit dem Ausverkauf unserer Cannabis Pflanzen voran. Raum Yankee mit 2.900 Pflanzen, der letzte verkaufbare Grow-Raum unserer Produktion in Fraubrunnen, wurde am 10.12.2021 innerhalb von knapp 18 Minuten komplett ausverkauft. Sektor Demeter mit 10.000 Pflanzen, in welchem Pflanzen unserer aktuell entstehenden Produktion in Solothurn verkauft wurden, wurde am 12.12.2021 innerhalb von 3 ½ Stunden komplett ausverkauft.

Daraufhin starteten wir nicht direkt den weiteren Verkauf der Pflanzen des nächsten Grow-Raumes, Raum Poseidon (aktueller Vor-Verkauf). Wir warteten bis alle Zahlungen eingingen und gaben euch von dort an bis kurz nach den Weihnachtsfeiertagen eine Ruhepause, damit jeder noch einmal Energie tanken kann und über Weihnachten und die Feiertage die Zeit mit seinen Liebsten genießen kann. Am 29.12.2021 wurde Grow-Raum Poseidon im Backoffice für den Verkauf freigeschaltet. Wir machten hierfür jedoch keine Promotion und gaben dies lediglich über unseren Cannerald Telegram-News-Channel bekannt damit ihr ebenfalls noch einmal Silvester und den Start ins neue Jahr 2022 mit eurer Familie und euren Freunden ohne Druck und Stress genießen könnt.

Nun kommen wir zum Punkt weshalb wir euch bisher keine näheren Details zu Grow-Raum Poseidon nennen konnten ohne dass ihr in Panik oder Stress verfallen wärt: Grow-Raum Poseidon ist der letzte verkaufbare Grow-Raum mit Cannabis Pflanzen von Cannerald! Nach dem Ausverkauf aller Cannerald Pflanzen von Grow-Raum Poseidon ist unser gesamtes Kontingent an verkaufbaren Cannabispflanzen ausgeschöpft und wir werden somit keine weiteren Pflanzen zum Verkauf anbieten.

Ihr fragt euch sicherlich weshalb wir in unserer Peak-Zeit mit rekord brechenden Verkaufszahlen nicht noch eine weitere und somit dritte Halle für eine weitere Indoor Cannabis Produktion und somit weiteren Grow-Räumen und verkaufbaren Cannabispflanzen geplant, gemietet oder gekauft haben. Wie bereits mehrfach in vielen Blogartikeln und Videos erklärt richten wir unser gesamtes Unternehmen auf Langfristigkeit und Stabilität aus. Der Ausbau unserer ersten Cannerald Indoor Halle in Fraubrunnen ist bereits sehr fortgeschritten und erreicht schon bald die finale Phase. Sobald die Bauarbeiten abgeschlossen sind fehlen nur noch die letzten Genehmigungen, bei welchen wir nichts an der Geschwindigkeit, wann wir diese erhalten, ändern können. Auf diese warten wir bereits jetzt schon.

Die Genehmigungen auf welche wir warten sind: 1. Die Genehmigung vom Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI bezüglich dem Ausbau der Trafostation damit wir genügend Stromkapazität für den Grow-Start weiterer Grow-Räume haben. Aktuell ist die Stromkapazität lediglich ausreichend für die 10 Grow-Räume: Alpha, Bravo, Charlie, Delta, Echo, Foxtrot, Golf, Hotel, India und Juliet, sowie einen Teil des Kältemaschinenraumes. 2. Die Genehmigung vom Regierungsstatthalteramt des Kanton Berns für das Absetzen und Installieren der Rückkühler auf unserem Stahlpodest, da es ein Nachprüfverfahren gab.

Der Ausbau unserer zweiten Cannerald Indoor Halle in Solothurn wurde bereits seit über einem Jahr geplant und die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Dies sind total zwei Cannerald Premium Indoor Cannabis-Produktionen welche aktuell entstehen. Verbaut wird nur das beste vom Besten, beide Produktionen sind komplett entwickelt und ausgerichtet auf den pharmazeutischen THC Cannabismarkt.

Eine dritte Halle wollen wir zum derzeitigen Stand, ohne GMP- und THC-Bewilligung nicht starten. Wir als Unternehmen legen den gesamten Fokus auf eine einwandfreie und langfristige Grow-Dienstleistung - dies ist uns wichtiger als durchgehend und endlos zu expandieren. Cannerald steht für Premium Qualität.

⚠️Nach dem Ausverkauf von Grow-Raum Poseidon wird der Pflanzenverkauf bei Cannerald somit vorerst beendet.

Wie lange wird der Verkaufsstopp sein? Da dies von verschiedenen Faktoren abhängt, können wir hierbei keine Zeitangabe machen. Der Verkaufsstopp wird jedoch definitiv bis Sommer 2022 sein!

Was sind die Voraussetzungen für einen weiteren Verkauf von Cannabispflanzen in einer dritten Produktion an eure Community? Sobald wir die finale GMP Bewilligung, die Bewilligung von THC Cannabis und Abnahmeverträge von GMP THC Cannabis im pharmazeutischen Bereich haben werden wir einen weiteren Vorverkauf von Cannabispflanzen an unseren Community planen.

Ab wann werdet ihr voraussichtlich die GMP-Bewilligung haben? Da dies nicht mehr von uns abhängt können wir kein finales Datum preisgeben. Wichtig ist, dass wir die GMP Bewilligung definitiv bekommen werden und damit als Pionier im europäischen Cannabis-Markt ein deutliches Zeichen setzen werden.

Ab wann werdet ihr THC Cannabis anbauen dürfen mit über einem Prozent THC? 1. Für das Pilotprojekt und Studien ist bereits alles eingereicht, wir haben die finalen Unterlagen bereits im Juli 2021 eingereicht und sind seitdem an in sehr engem Kontakt mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG). 2. Für THC Cannabis Anbau für pharmazeutische Abnehmer benötigen wir erst die GMP Bewilligung, anschließend THC Cannabis Abnahmeverträge und dann dürfen wir erst auf den Anbau von THC Cannabis umstellen.

Somit ist Grow-Raum Poseidon der letzte verkaufbar Cannerald Grow-Raum in welchem ihr Cannabispflanzen im Vorverkauf inklusive unserer einzigartigen Premium Grow-Dienstleistung kaufen könnt.

Dein Cannerald und CannerGrow Team

Komme in unser Team: https://www.canner-grow.ch

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square